Datenaggregation für bessere Analysen

Payoneer

Payoneer optimierte mit Fides seine weltweiten Banking-Konnektivitätsprozesse.

Payoneer

Payoneer unterstützt den globalen Handel, indem es mit seiner innovativen, länderübergreifenden Zahlungsplattform Unternehmen, Fachkräfte, Länder und Währungen zusammenbringt. Millionen von Unternehmen und Fachkräften erreichen dank Payoneer aus mehr als 200 Ländern neue Zielgruppen.

Branche
Globaler Zahlungsverkehr
Mitarbeiter
1'000
Website
Ausgangslage

Payoneer arbeitet mit 50 Banken und Zahlungsdienstleistern mit 500 Konten und 150 Währungen in 200 Ländern zusammen. Das Unternehmen benötigte eine Konnektivitätslösung, die die Daten seiner verschiedenen Anbieter aggregieren kann, die eine Datenanalyse durch das Treasury ermöglicht und die nahtlos mit seinem TMS zusammenarbeitet.

Eingesetzte Lösungen

Payments, Fides Multibanking Suite, Hybrid Service Büro, Reporting, TMS Verbindung

Ausgangslage

Payoneer arbeitet mit 50 Banken und Zahlungsdienstleistern mit 500 Konten und 150 Währungen in 200 Ländern zusammen. Das Unternehmen benötigte eine Konnektivitätslösung, die die Daten seiner verschiedenen Anbieter aggregieren kann, die eine Datenanalyse durch das Treasury ermöglicht und die nahtlos mit seinem TMS zusammenarbeitet.

Produkte, Lösungen & Services

  • Fides Multibanking Suite
  • Hybrid Service Büro
  • Reporting
  • Zahlungen
  • TMS Verbindung

Vorteile

  • Zentrale Datenaggregation
  • Automatisierung von manuellen Prozessen
  • Schnellere Transaktionsverarbeitung, Kommunikation und Abstimmung

Über Payoneer

Payoneer unterstützt den globalen Handel, indem es mit seiner innovativen, länderübergreifenden Zahlungsplattform Unternehmen, Fachkräfte, Länder und Währungen zusammenbringt. In der heutigen grenzenlosen digitalen Welt ermöglicht Payoneer durch die Bereitstellung nahtloser grenzüberschreitender Zahlungen, dass Millionen von Unternehmen und Fachkräften aus mehr als 200 Ländern neue Zielgruppen erreichen. Darüber hinaus verlassen sich Tausende führender Unternehmen, darunter Airbnb, Amazon, Getty Images, Google und UpWork auf die Dienste von Payoneer für hochvolumige Auszahlungen. Unternehmen und Fachkräfte in Industrie- und Schwellenländern können nun mit Payoneers schnellen, flexiblen, sicheren und kostengünstigen Lösungen auf globaler Ebene genauso einfach zahlen und bezahlen wie auf lokaler Ebene. Payoneer wurde 2005 in New York gegründet, wo auch heute noch sein Hauptsitz ist. Das Unternehmen ist wagniskapitalfinanziert, rentabel, wird von Inc. 5000 unter den hundert besten Finanzdienstleistern geführt und ergatterte 2017 einen Platz auf der Liste der 50 wichtigsten Disruptoren von CNBC.

© www.payoneer.com

Geschäftlicher Bedarf von Payoneer

Payoneer führt weltweit Auszahlungen auf unterschiedliche Art und Weise und in mehreren Währungen aus, einschliesslich Überweisungen, lokalen Banküberweisungen, Kreditkarten, eChecks usw. Demzufolge ist sein Treasury-Team für die Verwaltung zahlreicher Banken und Konten auf der ganzen Welt verantwortlich. Die Verwaltung derartig vieler Banken und Konten ist mühsam und schwierig. Das globale Treasury- Personal von Payoneer benötigte eine Lösung, mit der alle Banken- und Transaktionsinformationen aggregiert und in einer leicht verständlichen, intuitiven Benutzeroberfläche dargestellt werden können, sodass das Personal wichtige Entscheidungen in Echtzeit treffen kann.

Payoneer begann 2015 mit der Suche nach einer Multibanking-Konnektivitätslösung, die alle Daten von den Banken aggregieren kann und dem Team die Anzeige und Analyse dieser Informationen auf vielerlei Arten ermöglicht. Das Team entschied sich bewusst für die Trennung der Konnektivitäts- und TMS-Lösungen, um im Hinblick auf das TMS in Zukunft flexibel bleiben zu können. Fides wurde nach einem Ausschreibungsprozess ausgewählt.

Lösung

Payoneers erster Schritt war die Schaffung der richtigen Architektur zur Unterstützung ihrer Anforderungen. Zusammen mit einem Beratungsunternehmen wurde eine Infrastruktur zur Verbindung der verschiedenen Komponenten der Finanzanwendungen entworfen, wobei Fides als der Hauptaggregator mit Verbindung zum TMS genutzt wird. Payoneer konnte innerhalb des ersten Jahres das Onboarding für ca. 180 Bankkonten durchführen. Ende 2017 wurden 270 Konten durch Fides verwaltet.

Das Onboarding vieler Banken und Konten ist zeitaufwändig und dem war insbesondere auch bei Payoneer so. Viele ihrer Banken sind klein und befinden sich nicht im SWIFT-Netzwerk, was einige einzigartige Lösungen erforderlich macht. An dieser Stelle machen sich das Hybridmodell und die Bereitstellung massgeschneiderter Lösungen von Fides für Payoneer bezahlt. Gemeinsam haben Payoneer und Fides verschiedene Alternativen entwickelt und perfektioniert, die ein Straight-Through-Processing ermöglichen.

Zusätzlich zur Nutzung von Fides ARS bereitet Payoneer ausserdem drei Banken für Zahlungen mit Fides EFT vor. Dafür war ein dreiseitiges Onboarding-Projekt zur Verbindung von Fides mit sowohl dem Kyriba TMS als auch mit den Banken und zur Ermöglichung der Kommunikation zwischen allen drei Akteuren erforderlich. Das Team arbeitet derzeit an der Optimierung des Prozesses in ihrem TMS und der effizienten Ausführung dieser Zahlungen.

Fides konnte die ganze Vielfalt unserer einzigartigen Anbieter unterstützen und erwies sich beim Anbieten kreativer Lösungen und Alternativen zur Unterstützung der kleinen Banken, die nicht Teil des SWIFT-Netzwerks sind, und der Zahlungsdienstleister, die Transaktionsinformationen nur per E-Mail bereitstellen konnten, als sehr hilfreich.
Lital Lahav, Treasury Director Payoneer

Abstimmung

Payoneer nutzt Fides zudem zur Optimierung des Kontenabgleichs. Die Bankeninformationen fliessen in das System, Treasury erstellt die Protokolle über das Back Office und stimmt diese mit den Transaktionen der Bank ab. Diese Lösung wird derzeit implementiert, um einen zeitaufwändigen, manuellen Prozess mit einem Prozess zu ersetzen, den Payoneer täglich nutzen will.

“Having all the information in one place gives us the ability to get the big picture fast. It saves manual work, gives us the info to be able to make a decision and analyze quite quickly. Our company is growing very fast, and it is mandatory that we have systems to support that growth and support the work that we have to keep up with in our environment. Without Fides, we would not be able to support the scaling of our business.”
Revital Gadish, SVP, Finance and Treasury Payoneer

Planung für die Zukunft

Payoneer ist optimistisch, was den Zeitplan angeht. Das Ziel der Treasury-Abteilung ist die Finalisierung von 85 % der Bankkonten in den nächsten sechs Monaten. Demnächst wird das Unternehmen mit der Ausführung von Zahlungen für drei Banken mit EFT beginnen.

Informationen zu Fides

Fides ist der weltweit führende Anbieter von Multibanking- und Konnektivitäts-Lösungen und – Services. Über 3’500 Kunden bauen bei ihren Geschäften auf die flexiblen und massgeschneiderten Fides-Lösungen und profitieren von der kontinuierlichen Investition in Innovation und Qualität.

Wir begleiten Ihr Unternehmen in eine sorgenlose Zukunft, helfen Kosten einzusparen, die Komplexität zu reduzieren und Risiken zu minimieren. Mit Fides können Sie sich nicht nur weiter, sondern auch schneller verbinden.

Fragen zu dieser Success Story?

Kontaktieren Sie uns

E-Mail
aGVsbG9AZmlkZXMuY2g=
Bevor Sie weiterlesen
Bitte geben Sie zur Anzeige Ihre E-Mail-Adresse ein. Nach Bestätigung wird der Inhalt sofort freigeschaltet.


    Formular geschützt durch reCAPTCHA. Durch das Absenden akzeptieren Sie unsere Datenschutzrichtlinie.
    Tipp: Durch aktivierte Cookie Funktion können Sie alle weiteren Inhalte ohne erneute Freischaltung abrufen.
    Fragen zu diesem Artikel?
    Kontaktieren Sie uns jetzt
    E-Mail
    aGVsbG9AZmlkZXMuY2g=

    Mit unserem Newsletter informieren wir Sie periodisch über alles, was Ihr Treasury effizienter gestaltet. Jetzt abonnieren und auf dem Laufendem bleiben.



      Geschützt durch reCAPTCHA. Es gelten die Google Datenschutzbestimmungen und Dienstleistungsbedingungen.