Fides - Erstes Halbjahr 2020

Ausweitung Kundenbasis & Projekt-implementierungen

Fides Treasury Services AG, der weltweit führende Anbieter für Multibanking-Konnektivität und -Kommunikation, gab heute bekannt, dass während der ersten Jahreshälfte 2020 insgesamt 97 Implementierungen gewonnen bzw. erweitert wurden. Damit ist das Unternehmen auf dem besten Weg, seine Kennzahlen aus dem Jahr 2019 zu übertreffen. Die Daten entsprechen einer Umsatzsteigerung von 18 % und einem Zuwachs von 32 % bei neuen aktiven Projekten.

Als Netto-Neukunden wurden im zweiten Halbjahr 2019 und im ersten Halbjahr 2020 Starwood Capital Group, Boston Consulting Group und Drew Marine in den USA, ABB Switzerland, EasyJet, Breitling, RUAG und Swisscard in der Schweiz und ICE Benelux in den Niederlanden gewonnen.

Zu den Kunden, mit denen die Zusammenarbeit im letzten Jahr erweitert wurde, zählen Smurfit Kappa, Greif, Cofco Resources SA, Payoneer Inc., American Equity Life Insurance und Millicom International Cellular S.A. Diese Organisationen haben ihre Geschäftsbeziehung mit Fides ausgeweitet, um neue Bankpartner zu gewinnen und ihre globale Bankenabdeckung zu erhöhen.

«Unser Ziel ist es, das Leben von Treasury- und Finanzexperten zu erleichtern, und ich bin sehr stolz auf die Ergebnisse, die wir dieses Jahr erzielt haben», so Simon Kaufmann, Leiter Client Relations bei Fides. «Das Vertrauen, das uns die Branche entgegenbringt und das sich in den gewonnenen Neukunden sowie in den Bestandskunden, die sich für einen erweiterten Einsatz unserer flexiblen Lösungen entschieden haben, spiegelt, ist der Beweis dafür, dass wir uns auf dem richtigen Weg befinden.»

Fides wird sich weiterhin auf die Produktentwicklung fokussieren, um die aktuellen und künftigen Anforderungen der Branche zu erfüllen. Im vergangenen Jahr hat das Unternehmen eine neue, verbesserte Version seiner Multibanking Suite herausgebracht, mit der Kunden ihre Bankkonten zentralisieren und über eine intuitive SaaS-Schnittstelle einfach und bequem weltweit Zahlungen tätigen können. Im kommenden Jahr plant Fides, das Ökosystem an Kundenangeboten um sorgfältig zusammenstellende, ergänzende Finanzlösungen mit neuen Partner zu erweitern.

Kontinuierliche Innovation ist ein integraler Bestandteil der Vision von Fides. Zur Förderung technischer Innovationen hat das Unternehmen kürzlich einen neuen Leiter für das Produktmanagement eingestellt sowie zwei neue Verwaltungsratsmitglieder ernannt. Darüber hinaus wurden zu Beginn des Jahres interne Abteilungen neu organisiert, wodurch alle Abteilungen nun noch enger zusammenarbeiten, um eine erfolgreiche Customer Journey sicherzustellen.

Am 15. September hält Fides eine virtuelle Version seiner jährlichen Fides Community Conference ab. Bei dem Online-Event werden Neuigkeiten zur Vision und zur Roadmap des Unternehmens für seine preisgekrönten Multibanking-Produkte und -Lösungen sowie die jüngsten Markteinschätzungen führender Branchenexperten präsentiert. Weitere Informationen, einschliesslich der Tagesordnung und ausführlicher Informationen zur Anmeldung, werden in Kürze auf www.fides.ch bereitgestellt.

Unser Ziel ist es, das Leben von Treasury- und Finanzexperten zu erleichtern, und ich bin sehr stolz auf die Ergebnisse, die wir dieses Jahr erzielt haben
Simon Kaufmann Leiter Client Relations bei Fides

Über Fides

Fides ist Weltmarktführer für Multibank-Konnektivität, Zahlungen und Transaktionskommunikation. Als Marktführer seit mehr 100 Jahren setzt sich Fides dafür ein, Finanzgeschäfte für alle Organisationen so effizient, transparent und sicher wie möglich zu gestalten. Mehr als 3‘500 Kunden verlassen sich auf Fides für ein effizientes Cash- und Liquiditätsmanagement. Sie profitieren von der Anbindung an mehr als 13‘000 Banken und von umfassenden Workflow-, Reporting-, Konvertierungs-, Validierungs- und Sicherheitsdienstleistungen. Ganz gleich, ob Unternehmen über die sichere Fides Multibanking Suite zugreifen oder unsere nahtlose Integration mit ERP-, TMS- und anderen Backend-Systemen von Drittanbietern nutzen: Fides ist die einzige Plattform, die sie benötigen.

Pressekontakt: Bitte senden Sie für alle Presseanfragen ein E-Mail an bWFya2V0aW5nQGZpZGVzLmNo.

Mit unserem Newsletter informieren wir Sie periodisch über alles, was Ihr Treasury effizienter gestaltet. Jetzt abonnieren und auf dem Laufendem bleiben.

Bevor Sie weiterlesen
Bitte geben Sie zur Anzeige Ihre E-Mail-Adresse ein. Nach Bestätigung wird der Inhalt sofort freigeschaltet.
Formular geschützt durch reCAPTCHA. Durch das Absenden akzeptieren Sie unsere Datenschutzrichtlinie.
Tipp: Durch aktivierte Cookie Funktion können Sie alle weiteren Inhalte ohne erneute Freischaltung abrufen.
Fragen zu diesem Artikel?
Kontaktieren Sie uns jetzt
E-Mail
aGVsbG9AZmlkZXMuY2g=